glarus24.ch, onlineZeitung für das Glarnerland 11. Jahrgang ·
Glarus Nord
Freitag, 30. September

Positive Aussichten für 2017

Das Budget 2017 der Gemeinde Glarus Nord weist einen Ertragsüberschuss von CHF 228 000 aus. Geplant sind Bruttoinvestitionen in der Höhe von CHF 9,123 Mio. Der Selbstfinanzierungsgrad liegt bei 70 Prozent. Die Aussichten im...

[mehr]
Glarus Nord
Freitag, 30. September

Etappierung statt Umzonung vorgesehen

Während des Mitwirkungsverfahrens zur Revision der Ortsplanung der Gemeinde Glarus Nord machten im vergangenen Mai und Juni zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, aber auch Verbände und Parteien, insgesamt rund 500 Eingaben....

[mehr]
Glarus
Freitag, 30. September

Bundesgericht weist Beschwerden gegen Umfahrung Näfels ab – Regierungsrat ist hocherfreut

Das Bundesgericht weist die gegen das Ausführungsprojekt zur Umfahrung Näfels erhobenen Beschwerden ab. Der Regierungsrat zeigt sich darüber hocherfreut. Damit ist eine weitere Voraussetzung geschaffen, um das Umfahrungsprojekt...

[mehr]
Glarus
Freitag, 30. September

Checkübergabe von 13 000 Franken an das Projekt «Au Coeur du Niger»

Feierlich umrahmt konnte kürzlich die Präsidentin von Soroptimist International Club Glarnerland, Käthi Schönenberger, der Intitiantin vom Projekt «Au Coeur du Niger», Isabelle Macheret, einen Check von 13 000 Franken übergeben.

[mehr]
Glarus
Freitag, 30. September

Günstiger Strom – sicher geliefert

Im Durchschnitt sinken die Strompreise bei den tb.glarus im 2017 um 3 Prozent. So kann das Unternehmen die günstigsten Strompreise im Glarnerland anbieten – auch für die Industrieunternehmen. Dieser Umstand wird von den...

[mehr]
AGB · Impressum · Werbung© 2016 by glarus24.ch