12. Treberwurst-Essen war wieder ein voller Erfolg

Am Freitag, 13. Januar, fand bereits zum 12. Mal das traditionelle Treberwurst-Essen im «Raben» in Mollis statt. Bereits seit zwölf Jahren sorgt die Spezialität vom Bielersee für ein volles Haus.




Das jährliche Treberwurst-Essen im «Raben» in Mollis ist zu einer begehrten Tradition geworden. Auch vergangenen Freitag fanden zum 12. Mal zahlreiche Gäste ihren Weg in den «Raben», um die beliebte Delikatesse vom Bielersee zu geniessen. Mittlerweile ist das Treberwurst-Essen so bekannt, dass auch ohne Werbung alle Plätze schon lange zuvor restlos ausgebucht sind.

Während eine Handorgel das Festessen musikalisch begleitete, liessen sich die Gäste Treberwürste nach Originalrezept mit Papet vaudois schmecken. Zweifellos ist das aussergewöhnliche Aroma der Würste für deren grosse Beliebtheit verantwortlich. Denn dieses entsteht während des einstündigen Garens auf Trauben-Treber in einem Brennkessel.