125 Jahre Samariterverein Glarus-Riedern

125 Jahre Samariterverein Glarus-Riedern, mit dieser Grussbotschaft begrüsste am 8. Februar Manfred Kistler, Präsident des SV Glarus-Riedern, 21 Samariterinnen und Samariter, sowie die verschiedenen Gäste von Organisationen, welche mit den Samaritern verbunden sind, zur jährlichen Vereinsversammlung im Hotel Glarnerhof in Glarus.



Der geschäftliche Teil des Abends wurde speditiv abgewickelt. Im Jahresbericht konnte auf eine ereignisreiche Vereinstätigkeit zurückgeblickt werden. Beeindruckend ist dabei immer wieder die Zahl der Einsätze beim Sanitätsdienst. An 43 Veranstaltungen waren im letzten Jahr insgesamt 25 Samariter im Einsatz. Es ist nicht selbstverständlich, dass diese grosse Arbeit von insgesamt 508 Einsatzstunden im Dienste der Allgemeinheit bewältigt werden kann. An 194 Patienten konnten wir die Erste Hilfe leisten.

Vielseitig war auch das unter der Leitung von Rosmarie Hefti, Michaela Jud, Martin Karner und Cyrill Ender stehende Ausbildungsprogramm für die aktiven Samariter. Das gilt auch für die Helpis, der Nachwuchsgruppe der Samariter.

Im Jubiläumsjahr des Samariterverein Glarus-Riedern stehen wieder viele spannende Übungen und Anlässe im Jahresprogramm.

Wahlen
Als Help-Teamleiter gab Cyrill Ender seinen Rücktritt bekannt. Tatjana Mika stellte sich als Help-Teamleiterin zur Verfügung und wurde einstimmig gewählt.
Der gesamte Vorstand wurde auch für eine weitere Amtsperiode wiedergewählt.

Ehrungen
Nach dem geschäftlichen Teil und anschliessendem feinen Nachtessen mit Dessert wurden folgende Ehrungen vorgenommen:
Robert Kälin 30 Jahre Vereinsmitglied, Luca Nann 10 Jahre Vereinsmitglied

Grussworte und Dank
Gratulation und Dankesworte überbrachten von der Gemeinde Glarus Gemeinderat René Schönfelder, von der Feuerwehr Glarus Major Hanspeter Leuzinger, vom Samariterverband Glarnerland Präsident George Scherer, für die Samaritervereine Ennenda und Netstal die Netstaler-Präsidentin Nadia Cabula und vom PluSport dessen Präsident Armin Ryser.

Wir danken der Gemeinde Glarus, dem Samariterverband Glarnerland und all unseren Gönnern für ihre finanzielle Unterstützung.
Mit einem eindrücklichen Film über die Samaritertätigkeiten von 1895 – 2020, realisiert von Cyrill Ender, und mit geselligen Gesprächen liess man den Jubiläumsabend gemütlich ausklingen.

Für die Agenda:

Kantonale Delegiertenversammlung Samstag, 28. März 2020, im Landratssaal
Blutspendeaktion Mittwoch, 6. Mai 2020, 18.00 Uhr Feuerwehrstützpunkt Glarus
Kantonaler Samariterabend Donnerstag, 25. Juni 2020
Publikumsanlass 125 Jahre SV Glarus-Riedern Samstag, 19. September 2020, gemeinsam mit verschiedenen Partnerorganisationen
Weitere interessante Informationen über die Tätigkeit des Samaritervereins Glarus-Riedern erfahren Sie auf unserer Homepage www.sv-glarus-riedern.ch