39. Mitgliederversammlung der Läufergruppe Glarus

Der Präsident Patrick Hess durfte zahlreiche Anwesende zur Mitgliederversammlung im Hotel Glarnerhof begrüssen. Ein herzliches Willkommen ging an die 13 Neumitglieder. Das Vereinsjahr war mit vielen Top-Leistungen im In- und Ausland geprägt – jeder auf seinem Level.




Viele haben ihre persönliche Bestleistung erzielt oder absolvierten ihren ersten Halb- oder Marathon. Dank dem professionell geleiteten Einsteigerkurs von Karin Hophan und ihrem Team konnten wieder einige zum «Laufen macht Spass» bewegt werden. Die Homepage wurde überarbeitet und aktualisiert und wird als Info-Plattform rege genutzt. Auch kamen die gemeinsamen Anlässe nicht zu kurz. Ein Höhepunkt war sicherlich die Läuferreise zum Aachenseelauf nach Pertisau, an welchem wir in verschiedenen Kategorien am Start waren. Wir konnten zu 2 Podestplätzen gratulieren. Eine zahlreiche Schar startete zum Brunchlauf. Dank den verschiedenen Startmöglichkeiten gab es für alle die passende Distanz, um rechtzeitig ans Buffet zu gelangen. Natürlich darf der beliebte Klöntalerseelauf nicht fehlen. Es konnten 306 Teilnehmer zum Finish gratuliert werden. Dank dem schönen Wetter im Klöntal schloss die Kasse mit einem Gewinn ab. Das frei gewordene Amt des Aktuars konnte mit Rosi Sirna neu besetzt werden. 9 fleissige Mitglieder konnten für die langjährige Mitgliedschaft von 10, 25 oder 30 Jahren mit einem kleinen Präsent geehrt werden. Das Jahresprogramm verspricht ein abwechslungsreiches und interessantes Vereinsjahr zu werden. Es lohnt sich also, auf unsere Homepage www.laeufergruppe.ch einen Blick zu werfen.