42. Jugendcup in Elm: Sonntag, 24. März 2019 – was zählt, ist dabei sein!

Am Sonntag, 24. März 2019, findet in Elm der bereits traditionelle Jugendcup statt. Im Vordergrund stehen bei diesem Skirennen für Kinder und Jugendliche, die Teilnahme und die Freude am Schneesport. Alle können dabei sein – auch ohne Lizenz.




Die lizenzfreie Teilnahme mit der Möglichkeit, sich trotzdem auch mit starken Fahrern aus den Skischulen zu messen, macht den Jugendcup in Elm so beliebt. Die Freude an der Bewegung und am Mitmachen kommt vor der Leistung, der Wettkampfgeist bleibt aber trotzdem erhalten. Zudem gibt es für jedes Kind tolle Preise zu gewinnen, denn hier wird der Mut zum Mitmachen und nicht nur der Rang belohnt.

Breitensport-Anlass
Die Anmeldungen trudeln ein. Es werden u.a. auch Skiclubs mit ihren Nachwuchs-Athleten zahlreich am Breitensport-Anlass vertreten sein. Die Rennstrecke ist so konzipiert, dass sie für alle problemlos zu meistern sind.

Wettkampf-Modus und Anmeldung

Gestartet wird in sechs verschiedenen Alterskategorien, aufgeteilt auf Mädchen und Knaben. Für die diesjährige Austragung am Sonntag, 24. März 2019, ist eine Online-Anmeldung bis am Donnerstag, 21. März 2019, möglich. Auch am Renntag kann man sich bis spätestens 09.00 Uhr im Bergrestaurant Ämpächli bei der Schweizer Ski- und Snowboardschule Elm noch kurzfristig anmelden. Der Startschuss für das Rennen fällt um 10.00 Uhr.

Eine Teilnahme berechtigt zu einer vergünstigten Tageskarte der Sportbahnen Elm.

Den Sponsoren sei Dank!

Zahlreiche Sponsoren unterstützen diesen Anlass und leisten ihren wertvollen Beitrag, dass dieser Event in dieser Form überhaupt durchgeführt werden kann. Im Voraus ein herzliches Dankeschön!

Wir freuen uns auf den 42. Jugendcup in Elm und auf weitere Anmeldungen.

Infos und Anmeldung:
www.jugendcup-elm.ch