Advents-Markt in Ennenda

Verschiedene Gewerbetreibende laden an die Fabrikstrasse zum vorweihnächtlichen Vergnügen ein.




Nach dem diesjährigen Garagissimo hat die Auto Nart AG, Ennenda, ganz unverbindlich bei der Baumwollblüte die Idee eines Advents-Marktes an der Fabrikstrasse in Ennenda deponiert.

Daraus ist jetzt ein Anlass entstanden, wo nicht weniger als zwölf Aussteller und die beiden Gastgeber für ein vorweihnächtliches Vergnügen sorgen. Glühwein, Marroni, Blumen, Käse, Würste, Schnäpse, Künstler bei der Arbeit, verschiedene Ausstellungen – ein bunter Querschnitt lädt zum gemütlichen Verweilen ein und bietet für Gaumen, Ohren und Augen alles. Mit dabei sind: Landmaschinen Jenny, Holzbildhauerin Jacky Orler, Metzgerei Kern, Sabina Jud (Floristik), Pianta Brand, Maria-Theresia Zweifel (Kerzen-Atelier), bikestopstation, Aeugstenhütte, Elektro Feuz, Alp Altenoren (Familie Tschudi-Bühler), Aeugstenbahn, Martina Jud (Marroni) Auto Nart AG und Baumwollblüte Ennenda.

Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Am Samstag, 14.00 Uhr, spielt das legendäre Trio Central in der Baumwollblüte auf. Mit ihrer jugendlichen Unbekümmertheit erfreuen die drei Rickner Buebe am Sonntag ab 12.00 Uhr mit ihren volkstümlich Weisen bei der Auto Nart AG.

Die Aussteller freuen sich auf zahlreiche Besucher und einen regen Marktbetrieb.

Advents-Markt Ennenda: Samstag, 26. November, 10.00 bis 19.00 Uhr; Sonntag, 27. November, 11.00 bis 17.00Uhr, an der Fabrikstrasse