«Ännet em Jordan» – Ein Blick über die Linth mit Steve Nann

Das Kulturforum Brandluft lädt ein zu einer Reise durch die Linthebene. Reiseführer Steve Nann wird anhand des Bildbandes «Ännet em Jordan» spannende Informationen zum Linthgebiet liefern und die Zuhörer ermuntern, den Blick über die Linth zu richten, zu den Nachbarn «Ännet dem Jordan».




Das Linthgebiet im Grenzbereich der Kantone St. Gallen, Schwyz und Glarus zeichnet sich durch seine charakteristische Landschaft aus. Die Linth, von einigen dem Grenzfluss «Jordan» gleichgesetzt, durchfliesst die Ebene, trennt und verbindet gleichzeitig.

Steve Nann, Mitglied der Redaktionsgruppe, beleuchtet in seinem Vortrag die Entstehung des Bildbandes «Ännet em Jordan». Die Geologie der Linthebene, die Linthkorrektion, sowie Erkenntnisse aus der Sicht von Glarus Nord sind ebenfalls Inhalt seiner Ausführungen. Aufgelockert wird das Ganze durch zahlreiche wunderbare, einzigartige Bildaufnahmen vom Linthgebiet.

Das Kulturforum Brandluft freut sich auf einen interessanten Abend. Der Eintritt ist frei.

«Ännet em Jordan» – Vortrag von Steve Nann. Freitag, 27. April 2018, 19.30 Uhr, im Bohlensaal, Tolderhaus, Näfels