Altkleidersammlung

TEXAID und der Samariterverband Glarnerland. In den Kantonen Glarus und St. Gallen sammeln einige Altkleidercontainer von TEXAID zugunsten der Samaritervereine im Glarnerland und der Winterhilfe.




Aus dem Verkauf der Altkleider generiert TEXAID finanzielle Mittel, die sie an die sechs beteiligten Hilfswerke und an zahlreiche regionale Organisationen auszahlt. Dazu gehören auch die Samariter im Glarnerland mit 13 Vereinen im Kanton Glarus sowie drei Vereinen im Kanton St. Gallen (Amden, Schänis und Weesen).
(Quelle: Texaid)

Keine Strassensammlung mehr

Die Zeiten haben sich verändert, die Bevölkerung möchte nach dem Aussortieren der Altkleider zu Hause, diese sofort abgeben und nicht auf die nächste Strassensammlung warten. Heute kann man bequem bei den Sammelstellen die Kleidersäcke in einen TEXAID - Container abgeben. Da in den meistens Haushalten sowieso der Platz fehlt, muss somit nicht bis zur nächsten Sammlung gewartet werden.

Sie haben Kleider...

Selbstverständlich sind die Samariter nach wie vor jederzeit bereit, bei Hausräumungen usw. behilflich zu sein. 2x jährlich werden in alle Haushaltungen Kleidersäcke verteilt, sie können bei Bedarf auch bei den Vereinen angefordert werden. Für die Abgabe der Altkleider eignen sich übrigens alle reissfesten Säcke, es müssen nicht zwingend TEXAID-Säcke sein.

Die Samaritervereine und der Samariterverband Glarnerland danken der Bevölkerung für die Solidarität und Unterstützung.

Bei Fragen melden Sie sich bei Ihrem örtlichen Samariterverein oder unter 079 716 40 26.