Am Samstag rennen Hunderte in den Strassen von Glarus

Die Anmeldezahlen vor allem der Schulklassen sind erfreulich gut, ebenso die der Vereine und natürlich in der Kategorie Muki/Vaki. Um Punkt 11.00 Uhr eröffnen auf dem Rathausplatz die jüngeren Schülerinnen und Schüler den 32. Glarner Stadtlauf.




Die Hurricanes laufen in einer eigenen Kategorie, weil sie ihr neues Tenue vorstellen möchten und zudem zu den treuesten Teilnehmern des Stadtlaufs zählen. Spannend werden die Rennen der Einzelläufer sein, so vor allem bei den Piccolos und bei den Schülern und natürlich bei der Elite. Das OK hat alles vorgekehrt, damit auch der 32. Glarner Stadtlauf ohne Probleme über die Bühne gehen wird. Ideales Laufwetter ist vorausgesagt. Übrigens, man kann sich bis eine Stunde vor dem Start im Parterre des Rathauses, Eingang Südseite, nachmelden.