Arbeitsunfall in Glarus

Am Montagnachmittag, um zirka 15.00 Uhr ereignete sich im Haglen, Glarus, beim Abbruch eines Hauses ein Arbeitsunfall.




Ein polnischer Arbeiter fiel auf einem freistehenden Balkon stehend mit diesem in die Tiefe und zog sich durch auf ihn fallende Steine mehrere Brüche an den Beinen zu. Der Verletzte wurde von der Sanität ins Kantonsspital Glarus überführt.