Arbeitsunfall in Netstal

Am Samstag, 30. November, um zirka 10.55 Uhr kam es auf der Baustelle beim Wiggispark in Netstal zu einem schweren Arbeitsunfall.



Tödlicher Arbeitsunfall auf der Baustelle im Wiggispark.
Tödlicher Arbeitsunfall auf der Baustelle im Wiggispark.

Ein 46-jähriger italienischer Staatsangehöriger war mit Schalungsarbeiten beschäftigt. Bei einem Sturz in die Tiefe zog sich der Bauarbeiter beim Aufprall auf eine Betondecke tödliche Verletzungen zu. Die Umstände des Unfalles werden untersucht.

Nebst der Kantonspolizei standen die Ambulanz und das Care-Team des Kantonsspital Glarus, die Rega sowie das Arbeitsinspektorat des Kantons Glarus im Einsatz.