Arbeitsunfall in Niederurnen

Am Donnerstag, 5. Juli 2018, 08.15 Uhr, kam es an der Eternitstrasse in Niederurnen zu einem Arbeitsunfall.



Der Arbeitsunfall ereignete sich in einer Schreinerei. Aus noch ungeklärten Gründen zog sich eine Mitarbeiterin an einer Hobelmaschine eine Handverletzung zu. Die Rega flog die 20-Jährige ins Universitätsspital Zürich. Der Unfallhergang wird untersucht.