Auffahrunfall in Netstal

Am Donnerstagabend, 30. Mai, ca. 17.30 Uhr, ereignete sich vor dem Querspangen-Kreisel in Netstal ein Auffahrunfall.



(Bild: kpo zvg)
(Bild: kpo zvg)

Eine 36-jährige Fahrzeuglenkerin bemerkte im rollenden Stauverkehr das vor ihr anhaltende Fahrzeug zu spät, weshalb es zu einer Kollision mit Sachschaden an beiden Fahrzeugen kam. Personen wurden keine verletzt.