Baugesuch Personenunterführung Bahnhof Näfels-Mollis

Die Gemeinde Glarus Nord reicht das Baugesuch für die Personenunterführung beim Bahnhof Näfels-Mollis ein. Die Realisierung hängt eng mit dem Bau der Stichstrasse zusammen. Die Gemeindeversammlung befindet am 22.11.2019 über die entsprechenden Kredite.




Es geht vorwärts mit der Personenunterführung beim Bahnhof Näfels-Mollis: In den kommenden Tagen reicht die Gemeinde Glarus Nord das Baugesuch ein. Die Personenunterführung ist rund 34 Meter lang und führt unter den SBB-Gleisen sowie der sich im Bau befindlichen Stichstrasse hindurch. Die Personenunterführung verbindet den Bahnhof Näfels-Mollis mit dem sogenannten Zschokke-Areal. Die Personenunterführung liegt gegenwärtig als Projekt vor. 

Bau der Stichstrasse als Taktgeber für den Prozess 

Realisiert werden soll die Personenunterführung in den Jahren 2020 sowie 2021. So sind die Arbeiten an der Stichstrasse auch der Hauptgrund, weshalb die Gemeinde das Baugesuch schon jetzt einreicht: Im Bereich Bahnhof Näfels-Mollis wird die Stichstrasse im Herbst 2020 gebaut. Entsprechend muss die Personenunterführung in diesem Teil bereits im Sommer 2020 übergabebereit sein, da ansonsten entweder Verzögerungen bei der Stichstrasse auftreten oder die Personenunterführung zu einem späteren Zeitpunkt gebaut werden müsste. Dies würde bedeuten, dass die neue Strasse für den Bau der Unterführung wieder aufgerissen werden müsste. Durch die Koordination der beiden Projekte können entsprechend Synergien genutzt und Kosten gespart werden. 

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger werden anlässlich der Gemeindeversammlung vom 22.11.2019 im Rahmen des Budgets über den Budgetkredit sowie in einem separaten Geschäft über den Verpflichtungskredit für die Personenunterführung befinden. Die Personenunterführung Bahnhof Näfels-Mollis dient der Erschliessung der geplanten Überbauung Escherpark, ermöglicht aber auch einen schrankenfreien Zugang für den Langsamverkehr von Mollis zum Bahnhof und könnte bei Bedarf als Zugang zu einem Aussenperron der SBB verwendet werden.