Bergsommer 2016 – Start in den täglichen Betrieb bei den Sportbahnen Elm

Ab Samstag, 4. Juni 2016, starten die Gondelbahn Elm–Ämpächli und das Bergrestaurant Ämpächli in den täglichen Betrieb. Auch das Älpli hat ab dem 4. Juni 2016 jeweils mittwochs bis sonntags geöffnet.



Genuss und Spass garantiert

Das Bergrestaurant Ämpächli mit seiner grossen Sonnenterrasse lädt ein zum kulinarischen Genuss und Sonnenbaden – während das Kinderparadies Ämpächli mit Neuheiten überrascht:

Ob hoch oben in den Baumkronen im Baumhaus Pläne schmieden, mit der ganzen Familie oder Gruppe unter freiem Himmel kegeln oder sein eigenes Haus bauen – all das wird nun möglich auf Ämpächli!

Mit viel Bewegung ins Tal


Der Abstieg ins Tal wird mit einer abenteuerlichen Fahrt mit den Mountaincarts oder Trottinetts versüsst. Der vier Kilometer lange Fahrspass ist für Familien und Gruppen gleichermassen ein Vergnügen.

Kulinarische Köstlichkeiten in urchiger Atmosphäre


Ob ein feiner «Buurä-Zmorgä» für den Start in den Tag, oder den Sommerabend bei einem Grillplausch geniessen – das Älpli bietet Köstlichkeiten für jedermann in atemberaubender Bergwelt an. Attraktive Pauschalangebote auf Reservation für Familien, Firmen, Gruppen und Vereine.

Riesenwald – auf den Spuren des Riesen Martin

Der im letzten Sommer eröffnete Riesenwald öffnet auch diesen Sommer wieder seine Tore für grosse und kleine Riesenforscher. Der familienfreundliche Erlebnisweg erzählt an 17 verschiedenen Stationen spielerisch und fantasievoll die Geschichte des sagenumwobenen Riesen Martin und lädt zum Staunen und Verweilen ein.