«Bit-Tuner» is taking over!

Er ist gut. Richtig gut. Er ist so gut, dass er gleich den ganzen Abend schmeisst. Er ist Hauptact und Afterparty-DJ zugleich. Ja, der liebe «Bit-Tuner» kann’s einfach und beweist das gleich diesen Samstag im Veka.




Ganz nach dem Motto: «Bit-Tuner is taking over!» Mit einem fulminanten Liveset stellt er schonungslos sein Können unter Beweis. Über seinen energiegeladenen Konzerten scheint etwas Düsteres zu schweben, das laut «Bit-Tuner» von einem «euphorischen Bass-Monster» begleitet wird.

Der Zürcher DJ mit St. Galler Wurzeln hat bereits Jahrzehnte des Musizierens auf dem Buckel. Als er seinen musikalischen Durchbruch feierte, da hat die Hälfte des Veka-Publikums gerade erst an der Milchflasche genuckelt. Mittlerweile gehört «Bit-Tuner» zu den innovativsten Musikern der Schweiz.

Seine schweren, langsamen Beats bewegen sich irgendwo zwischen Experimental Hip-Hop, Noise und Electronica. Den Sound hat er dermassen ausgefeilt, dass sein Schaffen weit über die Konzertbühne hinausgeht. Alle wollen einen Teil von seinen musikalischen Kreationen abhaben. Ob Theater-Produktionen, Fashion Shows oder Kurzfilm-Soundtracks – «Bit-Tuner» mischt überall mit. Was kann man mehr dazu sagen, als: Thank god it's «Bit-Tuner»! Ab 22.30 Uhr geht’s los. Und wer ihn im Veka verpasst, sieht ihn frühestens an der New Yorker Fashion Week wieder.