Bluegrass mit Ruben Minuto & Matteo Ringressi

Die beiden italienischen Musiker und Bluegrass-Legenden Ruben Minuto und Matteo Ringressi performen mit Gitarre, Banjo und Gesang am Samstag, 11. Juni 2016, in der Glarner Kulturbuchhandlung. Ohne jegliche Modernismen führen sie mit ihrem «Retro-Bluegrass» zurück zum wilden, rauen und energiereichen Sound der 50er-Jahre.



In stilsicherer Bühnenkleidung gruppieren sie sich dynamisch und choreografisch um ein einziges Mikrofon, ihr mehrstimmiger Gesang ist intensiv und authentisch.
Instrumental bleiben an Mandoline, Gitarre und Banjo keinerlei Wünsche offen. Und mit einer humorvollen abwechslungsreichen Bühnenshow sowie ihrem italienischen Charme begeistern sie jedes Publikum ... Ein Leckerbissen für alle Freunde der traditionellen Bluegrass-Musik.

Ruben (Guitar, Vocals) und Matteo (Mandolin, Fiddle, Vocals) begannen im Sommer 2010 als Mitglieder der Bluegrass-Band «Once in a While» ihre gemeinsame Karriere. Heute spielen sie als Duo und gelegentlich als Sidemen für viele italienische und amerikanische Musiker. Darüber hinaus spielen sie für «Bluegrass Stuff», eine der ältesten und angesehensten italienischen Bluegrass-Bands, aktiv seit 1977.

Samstag, 11. Juni 2016
Beginn um 21.00 Uhr/Türöffnung ab 20.30 Uhr
Eintritt Fr. 25.–, Schüler/Studenten Fr. 20.–

Reinhören auf www.kulturbuchhandlung.ch