Blumen und Pflanzen sind das Lächeln der Natur

Mit viel Freude und Enthusiasmus eröffneten in Netstal Regula Gönner und Peter Schindler von der Firma Grün Schindler by GS Com GmbH vergangenen Freitagnachmittag ihren neuen Standort mit Showroom «greenspiration» an der Landstrasse 2b. Die Firma ist spezialisiert auf Gartenplanung, Gartenbau und Gartenpflege und deckt die ganze Gartenbranche ab.



«Blumen sind das Lächeln der Natur – es geht auch ohne sie, aber nicht so gut» steht in der Headline, wenn man die Homepage von Grün Schindler öffnet. In Anwandlung an dieses vielsagende Zitat des deutschen Komponisten, Musiker und Dirigenten Maximilian Reger (1873 – 1916) steht die Firmenphilosophie der Besitzer des neuen Showrooms namens «greenspiration» an der Landstrasse 2b.

Grün Schindler hebt ab!

Regula Gönner und Peter Schindler haben sich beide hauptsächlich dem Bau und der Pflege der Gärten verschrieben. Als hervorragend eingespieltes Team ergänzen sie sich in allen Bereichen der Gartenbranche ausgezeichnet. Es gibt im Hause «Grün Schindler» keine fixe Arbeitsteilung, was die Abläufe und Arbeitsprozesse natürlich wesentlich erleichtert. Beide arbeiten Hand in Hand. Während Regula als studierte Elektro-Ingenieurin für genügend «Pfuus» im Laden und blendende Ideen und deren Umsetzung sorgt, ist der gelernte Gärtner Peter für die Planung von Gärten, den Gartenbau und beide zusammen für die Pflege der Gärten zuständig. Teamwork wird bei «Grün Schindler» dabei grossgeschrieben. Zusätzliche Unterstützung erhalten sie von zwei gelernten Gärtnern im Teilzeitpensum.

«greenspiration» in Netstal ein Glücksfall

Vor dem Domizilwechsel nach Netstal hatte die Firma ihren Standort beim Holenstein in Glarus. Sie betrachten den Wechsel in die Räumlichkeiten der ehemaligen Gärtnerei Stöckli als absoluter Glücksfall. Einerseits dient der Standort als Magazin, andererseits aber auch als Büro und Beratungsraum. Verschiedene grössere bepflanzte Gefässe schmücken den vorderen Teil, diese stehen zum Verkauf.

Es ist kein klassischer Verkaufsladen, da die Betreiber tagsüber meist in den Kundengärten arbeiten und daher auf Vereinbarung im Showroom anzutreffen sind.
Mitten in dieser Grün-Oase namens «greenspiration» konnte das Garten-Duo Gönner-Schindler anlässlich ihrer Firmeneröffnung am vergangenen späten Freitagnachmittag Lieferanten und Kunden zu einem Apéro einladen.

Ideen werden umgesetzt

Für die Umsetzung einer Idee braucht es bekanntlich eine professionelle Planung. Der Kunde ist bei «Grün Schindler» immer absolut der König! Um ein passendes Konzept zu entwickeln, werden die Wünsche, Ideen und Inspirationen des Kunden in die Planung integriert. Das Resultat davon wird mit moderner Software räumlich dargestellt und lässt so die Vorfreude steigen. Als diplomierter Gartenplaner garantiert Peter Schindler gemeinsam mit dem Kunden ein Projekt, das seinen Wünschen entspricht und in seinen Garten passt.

Von der Planung in den Garten

Die Umsetzung der Kundenwünsche und Ideen orientiert sich an den aktuellen Trends in der Materialwahl und erfolgt ökologisch und nachhaltig. «Grün Schindler» setzt Wünsche um und baut Garten à la carte. Dazu gehören Wege, Treppen, Mauern und Plätze, Pflästerungen, Natursteinarbeiten, Sichtschutz und Zäune, Baum und Strauchpflanzungen, Anlagen von Blumenbeeten und Staudenrabatten, Setzen von Findlingen, Brunnen, Bachläufe und Wasserspiele, Kräutergärten, Naturgärten, Hochbeete und vieles mehr.

Ein schöner Garten benötigt Pflege
Ohne Zweifel, ein Garten benötigt Pflege und unterstützende Massnahmen, um seine Schönheit zu erhalten. Hierfür garantiert «Grün Schindler» mit Unterhaltsmassnahmen, die mithilfe von modernen, emissionsarmen Akkugeräten ausgeführt werden. Damit wird der Einsatz von Spritz- und Düngemitteln so ökologisch wie möglich durchgeführt. In diesem Sinne benützen wir ein Sprichwort von Sigmund Freud, das treffend zur Eröffnung des neuen Verkaufsladens «greenspiration» an der Landstrasse 2b in Netstal passt: «Blumen anschauen hat etwas Beruhigendes: Sie kennen weder Emotionen noch Konflikte».