Brandfall in Glarus

Am Sonntag, 31. Juli, 01.02 Uhr, meldeten Passanten, dass in Glarus, Ygruben, aus einem Altkleidercontainer Rauch austrat.



Die darauf aufgebotene Feuerwehr Glarus konnte den Mottbrand im Inneren des Textilcontainers rasch löschen. Am Container entstand Sachschaden und alle eingeworfenen Textilien mussten entsorgt werden. Die Brandursache ist unbekannt und wird untersucht.

Hinweise zum Brandfall sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten.