Buchtipps im Baeschlin

Baeschlin Bücher lädt zur herbstlichen Buchpräsentation ein. Welche Titel beeindruckten an der Frankfurter Buchmesse? Welches sind die lesenswerten Bücher dieses Jahres? Die Buchhändlerinnen vom Baeschlin-Team geben gerne ihre Leseerlebnisse weiter. Am Freitagabend, 11. November 2016, ab 19.00 Uhr erfahren Sie mehr über die Lieblingsbücher von 2016.



So unterschiedlich die Buchhändlerinnen sind, so facettenreich ist auch ihr Lesegeschmack. Annelis Figi trägt nicht nur in der Buchhandlung die Hauptverantwortung, sie ist auch für die ganze Belletristik-Abteilung verantwortlich. Sie liebt die Abwechslung und liest querbeet alle vielversprechenden Neuerscheinungen. Regelmässig besucht sie Literaturveranstaltungen und kennt viele Autorinnen und Autoren persönlich. Sandrine Bugnion liest am liebsten Krimis, verschlingt Unmengen davon, und wenn sie einmal eine Krimipause einlegt, so sucht sie sich französische Autorinnen und Autoren aus, die sie in ihrer Muttersprache liest. Yvonne Menzi mag die besonderen Bücher; sie dürfen ruhig etwas schräg oder skurril sein. Esther Schuler liebt Romane, in die man so richtig eintauchen kann und die die Lesenden anders zurücklassen als vor der Lektüre. Unser neustes Team-Mitglied, Catherine Etter, begeistert sich für alle Literaturgattungen und freut sich auf ihre erste Teilnahme am Bücherapéro. In lockerer Atmosphäre, bei Speis und Trank kann ausgetauscht, erzählt oder auch still gestöbert werden.