Bundesrätin Doris Leuthard besucht Glarus

Nur einige Wochen nach der Wiederbelebung der Jungen CVP Glarus gelingt der Jungpartei bereits der erste Geniestreich. Der Vorstand konnte Bundesrätin Doris Leuthard für ein Referat zum Thema 'Junge Politik als Frischzellenkur für unser Land' engagieren.



Der Anlass findet statt am Donnerstag, 21.Juni 2007 um 18.45 Uhr im City-Keller in Glarus und ist für alle Interessierten zugänglich.

Nach dem Referat besteht die Gelegenheit, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen und Fragen an Bundesrätin Doris Leuthard zu richten. Ein Apéro wird von der Jungen CVP Glarus spendiert. Die Organisatoren hoffen auf eine rege Teilnahme und laden insbesondere die Jugendlichen des Kantons herzlich ein.