«Clean Up Day» 2018: Glarus räumt auf – mach mit!

Am Freitag, 14. September, und Samstag, 15. September, findet erneut die nationale Aktion «Clean Up Day» statt. Auch die Gemeinde Glarus organisiert einen speziellen Anlass und lädt alle Interessierten ein, zusammen mit anderen Menschen aus der Gemeinde einen aktiven Beitrag für eine saubere Umwelt zu leisten.




Der «Clean Up Day» 2018 wird in der ganzen Schweiz durchgeführt und ist ein Projekt der IG saubere Umwelt (IGSU). Ziel ist es, möglichst viel herumliegenden Abfall einzusammeln und anschliessend fachgerecht zu entsorgen. Damit einher geht die Sensibilisierung gegen Littering und für eine saubere Schweiz.

Nach den Aktionen in den letzten Jahren ist auch eine Fortsetzung in den nächsten Jahren geplant. Weitere Informationen rund um den schweizweiten «Clean Up Day» gibt es unter www.clean-up-day.ch.

Die Schweiz räumt auf. Mach mit!

In der Gemeinde Glarus treffen sich alle Mitwirkenden am Samstagmorgen, 15. September 2018, um 09.00 Uhr vor dem Werkhof Glarus (Ygrubenstrasse 17, Glarus). Alle Teilnehmenden werden mit Schutzwesten, Greifzange und Abfallsäcken ausgerüstet. Der «Clean Up Day» findet bei jeder Witterung statt, wetterfeste Kleidung und Schutzhandschuhe werden daher empfohlen. Ob Einzelpersonen, Firmen, Vereine oder Gruppen, alle sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Am Morgen werden Gruppen gebildet, welche den verschiedenen Gebieten zugeteilt werden. Wünsche bezüglich Einsatzgebiet können aufgenommen werden. Die Aktion dauert bis ca. 12.00 Uhr, anschliessend offeriert die Gemeinde als Dank eine Stärkung vom Grill und einen kühlen Schluck.

Mit dieser Aktion will die Gemeinde auch die tägliche Arbeit der Mitarbeitenden der Abteilung Werkhof sowie der Teilnehmer in den Beschäftigungsprogrammen für Asyl- und Stellensuchende sichtbar machen und besonders wertschätzen. Wussten Sie, dass sich bis zu 25 Mitarbeitende und Teilnehmer an den Beschäftigungsprogrammen täglich für eine saubere Gemeinde und die Pflege unseres Lebensraumes engagieren?

Um Anmeldung bei Sabrina Stauffacher, sabrina.stauffacher@glarus.ch oder 058 611 81 28 bis am 31. August 2018 wird gebeten.

Gemeinderat und Geschäftsleitung freuen sich auf eine rege Teilnahme und danken bereits jetzt für das geleistete Engagement für ein sauberes Glarus.