Clean-Up-Day Junge SVP Glarus

Die Junge SVP führte am 23. März 2019 den Clean-Up-Day durch und sammelte in der ganzen Schweiz Abfall. Auch die Sektion Glarus hat daran teilgenommen und zur Müllzange gegriffen.



Ganz nach dem Motto «nüd motzä – machä» machten sich Mitglieder der Jungen SVP Glarus an diesem warmen und sonnigen Samstag auf nach Glarus, um genau dies zu tun. So wurden innerhalb von zwei Stunden knapp 200 Liter Abfall gesammelt! Über diese grosse Menge an Abfall waren die Jungpolitiker nicht erfreut, jedoch kaum überrascht. Die Junge SVP Glarus appelliert an die Bevölkerung, nicht nur Forderungen für den Umweltschutz zu stellen, sondern auch aktiv gegen die Verschmutzung vorzugehen.

Die Junge SVP des Kantons Glarus wird fortan jedes Jahr einen Clean-Up-Day durchführen. Ein herzliches Dankeschön gilt der Gemeinde Glarus für die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit.