COVID-19 – sehr geringe Zunahme in drei Tagen plus 14 – Zunahme Spitalpflege plus 1

Kantonale Führungsorganisation am 23. November 2020 – Aktueller Stand der bestätigten Fälle von an Covid-19 erkrankten Personen.



Aktuelle Zahlen Kanton Glarus (Stand: 23. November, 11.30 Uhr)

Bestätigte Fälle                              860                   (Zunahme +14)

Personen in Spitalpflege                  9                    (Zunahmen +1)

Todesfälle                                         19                       (unverändert)

Die Zahl der bestätigten Fälle umfasst die seit Messbeginn erfassten Personen, die positiv auf COVID-19 getestet wurden. Bereits wieder genesene Personen sind in diesen Zahlen ebenfalls enthalten. 

Es ist zu berücksichtigen, dass die genannten Fallzahlen nicht die Realität abbilden. Einerseits treffen die Meldungen über bestätigte Fälle schubweise beim Kanton ein. Andererseits ist von einer nicht messbaren Dunkelziffer auszugehen (Personen, die krank sind, aber nicht getestet wurden).