Der goldige Herbst lockt mit krönenden Ereignissen in die Ferienregion Elm

Zwei Highlights stehen im September und Oktober in der Ferienregion Elm vor der Tür. Mit dem einzigartigen Sonnenspektakel im Martinsloch am 29./30. September und 1. Oktober taucht die Sonne den Elmer Dorfkern für ein paar Minuten in goldenes Licht. Nur fünf Tage später, am 6. Oktober, nehmen die Älplerinnen und Älpler mit der 25-Jahr-Jubiläumsausgabe des «Alpchäs- und Schabziger-Märt» Elm für sich ein.




Nach ein paar letzten Spätsommerwochen bringt der Herbst neue Farbe in die Ferienregion Elm und lockt mit einem vielfältigen Angebot ins Sernftal. Gerade zwei Highlights finden mit dem Sonnenereignis im Martinsloch und dem 25. «Alpchäs- und Schabziger-Märt» Ende September und Anfang Oktober in Elm statt. Dieses Jahr darf die Ferienregion Elm mit dem «Martinsloch-Znüni» im Kulturschopf in Elm, ihren Gästen ein neues Angebot präsentieren.

Naturspektakel Martinsloch – jetzt auch für Geniesser

In diesem Jahr findet das eindrückliche Naturschauspiel am 29./30. September und 1. Oktober statt, wobei eine Fachperson vor Ort sein und spannende Informationen rund um das Ereignis preisgeben wird. Der Treffpunkt für Interessierte ist um 09.15 Uhr bei der Kirche in Elm. Eine Viertelstunde später ist es so weit: Es ist ein magisches Schauspiel, wenn sich die Sonne in das 22 Meter hohe und 19 Meter schmale Martinsloch schiebt und goldenes Licht direkt auf den Kirchturm in Elm fällt – eine einmalige Stimmung. Und für Geniesser ist das neue Angebot «Martinsloch-Znüni» im Kulturschopf Elm mit regionalen Produkten und feinem Kaffee eine wunderbare Abrundung eines gelungenen Morgens, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf.

25 Jahre «Alpchäs- und Schabziger-Märt» – ein Fest mit Gaumenfreude

Das Highlight mit Geschmack, das am 6. Oktober bereits zum 25. Mal im Truppenlager in Elm stattfindet und ein attraktives Programm für Gross und Klein bietet. Denn nicht nur feiner Alpkäse von den Glarner Alpen wird an den Ständen verkauft. Von musikalischer Unterhaltung, über feine Älplerspeisen, einem traditionellen Alpabzug und bis zum Schaukäsen ist alles dabei, was man sich von einem «Chäs-Märt» überhaupt wünschen kann. Und das ist noch lange nicht alles.

Ein vielsprechendes Programm wartet darauf, entdeckt zu werden – mitten in der wunderschönen Ferienregion Elm, mit Blick auf die UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona.

Herbsterlebnisse in der Ferienregion Elm

So. 29./ Mo. 30. September: Sonnenspektakel im Martinsloch
Sonnenspektakel im Martinsloch
Treffpunkt 09.15 Uhr bei der Kirche Elm, Spektakel um 09.28 / 09.31 Uhr

Di. 1. Oktober: Sonnenspektakel im Martinsloch
Sonnenspektakel im Martinsloch
Treffpunkt 09.15 Uhr bei der Kirche Elm, Spektakel um 09.33 Uhr

So. 6. Oktober: 25. Alpchäs- und Schabziger-Märt
«Alpchäs- und Schabziger-Märt»
Truppenlager Elm (Dorfeingang), ab 08.00 Uhr

www.elm.ch