Der heisse Sticker-Transfermarkt in Glarus

Nirgendwo werden die Superstars schneller hin- und hergeschoben als bei der Sticker-Tauschbörse von glarus24 am Sonntag, 10. Juni, im «Route 66» in Glarus.




Ob Messi, Ronaldo oder auch Neuer – nirgendwo wechseln die Superstars schneller den Besitzer als am 10. Juni in Glarus. Und an keinem anderen Ort sind die Transfersummen so niedrig. Für den Sonntag vor dem Start der Fussball-Weltmeisterschaft lädt glarus24 nochmals zur Panini-Tauschbörse ins «Route 66» in Glarus. Von 14.00 bis 16.00 Uhr können die überzähligen Sticker gegen die fehlenden Spieler im Album getauscht werden. Die Konditionen machen die Besucher dabei selber untereinander aus. Bereits vor gut einem Monat nutzten zahlreiche Kinder und Jugendliche, oft unterstützt durch die Mutter, die Möglichkeit, Lücken in ihren Nationalkadern zu füllen. Am kommenden Sonntag besteht nun noch eine Gelegenheit, damit auch alle bereit sind, wenn in Russland das sportliche Highlight des Jahres startet.