Der Linthdrachä fliegt wieder

Die lintharena sgu und das Schulschwimmen feierten zur Saisoneröffnung den Linthdrachä mit drei gelungenen Events.




Es ist Freitagabend, 30. September 2016, und unser Linthdrachä liegt in seiner vollen Grösse ruhig im Schwimmerbecken. Er strotzt vor Stolz und Freude auf seine Einsätze in der kommenden Saison. Den ganzen Sommer lang musste er verpackt in der Ecke liegen und versuchte dabei zur Ruhe zu kommen. Das war doch seine verdiente Sommerpause – genossen hat er die jedoch nicht. Viel zu froh ist er über seine Aufgabe, die er in der lintharena sgu ausüben darf. Die Menschen werden gefordert und sie haben Spass an ihm. Wer ihn bezwingt, ist stolz auf sich selbst. Wer es nicht schafft und beim Versuch ins Wasser fällt, den packt die Herausforderung, es nochmals und nochmals zu versuchen. Seine Einsätze werden immer von viel Lachen, von abenteuerlichen Erzählungen über bereits zusammen Erlebtes und einer super Stimmung begleitet. Bald startet die nächste Saison. Nur noch ein paar Minuten. Die Beleuchtung des Hallenbads geht aus, dafür geht die Party-Beleuchtung an. Die Spannung in der Halle steigt. DJ Mike Wayman steht bereit und lässt die Musik sanft starten. Der Countdown geht los. «Ten, nine …» die Besucher kommen die Treppe hoch. Mit funkelnden Augen stehen sie vor dem 20 Meter langen Linthdrachä. «… two, one, go!» Jetzt ist die Musik fetziger und die Stimmung ausgelassen. Zwei Stunden lang konnten die Besucher ihr Können unter Beweis stellen. Zur Abkühlung konnte man sich auch einen Drink an der Drachenbar genehmigen, die extra zur Eröffnungsparty aufgestellt wurde. Unser Linthdrachä ist zufrieden und weiss: «Jetzt geht’s wieder los!»

Wer die stimmigen Eröffnungsevents verpasst hat oder nochmals kommen möchte, dem steht in den Herbstferien jeden Mittwoch und Freitag von 13.30 bis 15.30 Uhr der Linthdrachä zum Flug bereit. Neben den Schulferien kann jeden ersten Mittwoch im Monat um die gleiche Zeit geflogen werden. Bezwingst du ihn – oder er dich? Komm und versuch es! Mehr Informationen unter www.linthdrachä.ch oder www.lintharena.ch.