Der schnellste Biltner 2015

Bereits steht die 10. Auflage «der schnellste Biltner» zur Austragung. Auch der Organisator heisst wiederum MTV Bilten mit seinen unermüdlichen Helfern. Das Datum ist am Samstag, 9. Mai 2015. Der Austragungort ist wiederum die Tartanbahn beim Schulhaus Bilten. Es werden zwei Läufe von 60 m gelaufen. Die Startnummern gibt es um 08.00 Uhr und die ersten starten dann ab 09.00 Uhr.



Angemeldet sind über 97 Mädchen und Knaben, der Jahrgänge 2010 bis 2002 von der Schule Bilten. Nachmeldungen sind bis am Austragungstag noch möglich. Die besten drei pro Jahrgang treten zu einem Finallauf an. Zum zweiten Mal findet dieses Jahr der Familiencup statt.

Im Vorfeld zum Start «dr schnällscht Biltner 2015», findet ein gemeinsames Warm-up mit Urs Winteler statt. Urs Winteler, aufgewachsen in Bilten, ist zurzeit Coach und Trainer des erfolgreichen NLA-Volleyballclubs TSV Jona.

Für Familien, Eltern, Grosseltern oder Tanten und Onkel mit Kindern, max. 6 Personen pro Gruppe, Durchschnittszeit gemessen an einer Richtzeit. Ohne Voranmeldung und ohne Startgeld – dafür aber mit schönen Preisen.

Auch eine Festwirtschaft gibt es für die durstigen und hungrigen Wettkämpfer und Zuschauer. Diese Festwirtschaft wird von den Landfrauen von Bilten und Umgebung geführt. Das Rangverlesen wir um zirka 12.00 Uhr stattfinden.

Das OK vom MTV Bilten freut sich auf viel Volk rund um die Turnhalle.