Der TV Ennenda in neuem Gewand

Nachdem die vielen anstrengenden Turnstunden dem alten Vereinstrainer, insbesondere der Turnkleider stark zugesetzt haben und auf das 125-Jahr-Jubiläum ein neues Vereinslogo kreiert wurde, war schnell klar, dass auch eine neue Vereinsbekleidung besorgt werden muss.




So machten sich ab Oktober 2012 fünf Turner an die Arbeit und durchstöberten etliche Kataloge von verschiedenen Marken. Schnell war ein Favorit bekannt, welcher am Turnstand präsentiert werden konnte. Somit durften wir wie beim vorletzten Trainer auf die Marke Jako zurückgreifen und berücksichtigen mit dem Menzi Sport aus Filzbach wiederum einen Anbieter aus dem Glarnerland.

Mit dem stehenden Projekt machten wir uns dann auf die Suche nach Sponsoren und Gönner, welche uns bei unserem Vorhaben unterstützen möchten. Hierbei durften wir einerseits auf den bereits langjährigen Sponsor Cornetto AG, Ennenda zählen, aber auch von drei neuen Sponsoren, der GRB Glarner Regionalbank, dem Route 66, Glarus und dem Menzi Sport, Filzbach einen grosszügigen Beitrag entgegennehmen. Da wir zum Trainer und zur Turnbekleidung noch eine schöne, alltagstaugliche Regenjacke beschaffen wollten, machten wir uns auf zum Broadway Fashion Shop im Holästei-Areal. Schnell hatten wir uns für eine tolle Jacke entschieden und mit den ebenfalls grosszügigen Gönnerbeiträgen des Broadway Fashion Shop und der aeugstenbahn.ch konnten wir auch dieses schöne Kleidungsstück zu einem super Preis einkaufen.

Damit im Jubiläumsjahr mit einem Galaabend, dem Eidgenössischen Turnfest und evtl. einer kleinen Reise die Kosten für unsere Mitglieder nicht explodieren, suchten wir noch einige weitere Gönner. Zu unserer grossen Freude erhielten wir von der Läderach AG, der Glarner Kantonalbank, der Aebi Suisse SA und vom Aktivturner Walter Landolt nochmals einen schönen Beitrag an unsere neue Bekleidung. Somit konnten wir bereits vor unserem Galabend am 9. März 2013 allen Mitgliedern die neue Bekleidung zu einem attraktiven Preis überreichen.

So stand am 17. Mai noch der Abschluss mit einem Fototermin und einem feinen Apéro zusammen mit den Sponsoren an. Dazu konnten wir nochmals die zwei Sponsoren, Cornetto AG und Marc Brunner, diesmal im Restaurant Bergli berücksichtigen. Herzlich bedanken möchten wir uns auch beim Fotograf Urs Heer, Glarus, der uns zum Schluss perfekt in Szene gesetzt hat. Leider konnten wir aufgrund des Unwetters am eidgenössischen Turnfest unsere neue Bekleidung nur kurz zur Schau stellen. Wir hoffen trotzdem auf eine tolle und erfolgreiche Zukunft mit unserem neuen Trainer und bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei allen Sponsoren und Gönnern für ihre Unterstützung.