Einbruchdiebstahl in Glarus

In der Nacht vom Freitag, 14. März, auf Samstag, 15. März 2014, wurde im Lindengut in Glarus in ein Einfamilienhaus eingebrochen.



Einbruchdiebstahl in Glarus

Die unbekannte Täterschaft gelangte via Balkon und durch Aufhebeln eines gekippten Fensters ins Haus. Die Täterschaft wurde vermutlich durch den Hausbesitzer gestört und verliess das EFH über den Balkon in unbekannte Richtung. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf mehrere Hundert Franken, während der Sachschaden selbst sehr gering blieb.
Hinweise im Zusammenhang mit diesem Einbruchdiebstahl sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten.