Einbruchdiebstahl in Näfels

Am Montag, 2. September, wurde im Ennetgiessen in Näfels in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen.




Die Mieterin der Wohnung im ersten Obergeschoss war vormittags ausser Haus. Bei ihrer Rückkehr am Mittag stellte sie den Einbruch fest und verständigte die Polizei. Eine unbekannte Täterschaft hatte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft und Wertgegenstände entwendet. Die Deliktssumme konnte noch nicht genau beziffert werden. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Hundert Franken.

Hinweise, welche im Zusammenhang mit dem Einbruchdiebstahl stehen könnten, sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten.