Einbruchdiebstahl in Näfels

Am Montag, 13. Januar, wurde am Schiltweg in Näfels in ein Wohnhaus eingebrochen.




Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich in der Zeit zwischen 11.00 und 18.30 Uhr gewaltsam Zutritt zum Einfamilienhaus und durchsuchte das Büro im Erdgeschoss. Es wurde Bargeld entwendet. Das Deliktsgut konnte noch nicht genau beziffert werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken. 

Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruchdiebstahl sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 645 66 66, zu richten.