Einbruchdiebstahl in Netstal

In der Zeit zwischen Freitagabend und Montagmorgen, 8./11. Juni 2018, wurde im Langgüetli in Netstal in einen Baubetrieb eingebrochen.




Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsam Zutritt zur Werkhalle und dem Bürokomplex. Dabei wurde Sachschaden in der Höhe von über Tausend Franken verursacht. Die Täterschaft durchsuchte die Räumlichkeiten, nahm einen Fahrzeugschlüssel an sich und entwendete einen Lieferwagen. Dieser wurde am Montagmorgen in der Stadt Zürich aufgefunden.

Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruchdiebstahl sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten.