Einen Weihnachtswunsch erfüllen ...

Der Verein Sunnähöräli Engi, der eine Tagesstruktur und eine Kinderkrippe betreibt, wünscht sich Hochbeete für die Kinder zu Weihnachten. Um diesen Wunsch zu erfüllen, wird der Kiwanis Club Glarus am kommenden Weihnachtsmarkt Glarus in der Markthalle selbst hergestellten Raclette-Käse verkaufen.




«Der Start des Projektes Tagesstruktur-Kinderkrippe ist sehr gut geglückt», so Marion Weber, Präsidentin des Vereins. «Jeden Monat gibt es Zuwachs und das freut uns sehr». Ab Januar 2020 werden 19 Kinder die Tagesstruktur nützen und 10 Kinder die Kinderkrippe besuchen. Und für diese Kinder wäre es sehr schön, wenn wir ihnen vermitteln könnten, woher das Gemüse, die Früchte und Kräuter kommen. Dazu wünschen wir uns für sie Hochbeete, die sie selber bepflanzen, pflegen und dann die Produkte ernten können. «Dies ist ein wesentlicher Aspekt in unserem Konzept», so Marion Weber weiter.

Damit der Weihnachtswunsch der Kinder sowie der Erwachsenen in der Kinderkrippe Sunnähöräli in Erfüllung gehen kann, lädt der Kiwanis Club Glarus die Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsmarktes herzlich ein, den Stand in der Markthalle zu besuchen und den feinen Raclette-Käse oder ein Überraschungs-Geschenksäckli zu kaufen. Der Stand ist geöffnet am Freitag, 6. Dezember, von 17.00 bis 20.20 Uhr und am Samstag, 7. Dezember 2019, von 07.30 bis 16.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und lassen Sie sich überraschen!