Einkehrtag Evangelische Frauenhilfe des Kantons Glarus

Traditionsgemäss lädt die Evangelische Frauenhilfe des Kantons Glarus alle Frauen am kommenden Samstag zum Einkehrtag ein. Dieses Jahr steht er unter dem Thema «Die Macht der Gedanken».



Gedanken haben eine enorme Macht und beeinflussen unsere Gefühle sehr stark. So wie wir denken, so fühlen wir uns. Positive wie negative Gedanken haben bekannterweise ihre entsprechenden Auswirkungen auf unser ganzes Leben. Ruth Spadin-Gygax, FamilienArtikelfrau und Lebensberaterin, Thayngen, wird in ihrem Vortrag destruktive Gedankenmuster aufzeigen und hilfreiche Ansätze zum Umdenken geben.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es ein einfaches Mittagessen und bei Kaffee und Kuchen darf man bei Gesprächen den Nachmittag ausklingen lassen.

Frauen aller Konfessionen sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur Deckung der Unkosten wird eine Kollekte erhoben.