Einschleichediebstahl in Bilten

In der Nacht von Donnerstag, 26. April, auf Freitag, 27. April, wurde an der Speerstrasse in Bilten in einen neuerstellten Wohnblock ein Einschleichediebstahl verübt.




Eine unbekannte Täterschaft schlich in den Gebäudeblock ein, durchsuchte die noch nicht fertigerstellten Wohnungen im Obergeschoss. Die Täterschaft erbeutete mehrere Werkzeuge von Handwerkern. Der Deliktsbetrag beträgt einige Tausend Franken.

Hinweise, welche im Zusammenhang mit dem Einschleichediebstahl stehen könnten, sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 / 645 66 66, zu richten.