Einschleichediebstahl in Niederurnen

Am Sonntag, 11. Januar, 01.00 – 03.00 Uhr, ereignete sich am Gerbiweg in Niederurnen ein Einschleichediebstahl.



Die unbekannte Täterschaft gelangte ohne Schaden zu verursachen in den Kellerraum, welcher als Büro diente. Dort behändigte sie zwei Glasflaschen, welche mit Münzen gefüllt waren. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf zirka 200 Franken.