Erste Bescherung dank ProBon

Noch vor dem 1. Advent verteilten die Detaillisten des Kantons im Rahmen der diesjährigen ProBon-Weihnachtsaktion die ersten Geschenke. Am Samstag wurden im Louis Müller Volg Oberurnen die ersten Hauptpreise verteilt.




Die Adventszeit hat noch gar nicht richtig begonnen, schon werden die ersten Geschenke verteilt, denn die Gewinner der ersten Ziehung der ProBon-Weihnachtsaktion wurden schon am Samstag vor dem 1. Advent in den Louis Müller Volg in Oberurnen eingeladen. In der schweizweit einzigartigen Aktion der Detaillisten des Kantons Glarus können nur die anwesenden Finalisten oder eine Vertretung einen der drei Hauptpreise gewinnen. In diesem Jahr sind es ein Markenvelo im Wert von 1500 Franken, ein gepackter Wanderrucksack im Wert von 500 Franken sowie ein ProBon-Einkaufswagen samt Einkauf im Wert von insgesamt 300 Franken. «Eigentlich berücksichtigen wir bei der Aktion immer kantonale Betriebe», meinte dazu Angelo Ferrari, Leiter ProBon, «und das ist hier eigentlich nicht gross anders.» Zwar stammt der Wagen von der nationalen ProBon-Organisation, wird aber im Kanton, genauer in Engi, produziert. Wie stark sich die Weihnachtsaktion in der 8. Durchführung bei den Kundinnen und Kunden verankert hat, zeigt die grosse Teilnahme an der ersten Verlosung mit über Tausend Karten. «Wir merken, dass teilweise die vollen Karten bis zu unserer Aktion aufgespart werden und erst in ihrem Rahmen eingeworfen werden. Denn ProBon verfällt nie», führte Ferrari weiter aus, bevor es dann an die eigentliche Verlosung ging. «Glücksfee» Patrick Müller zeigte dabei ein wirklich glückliches Händchen, denn die Gewinnerin des Markenvelos, Daniela Heer aus Mollis, hatte sowieso vor, ein neues Fahrrad zu kaufen. Ebenso glücklich zeigten sich Jolanda Accoto, Oberurnen, über den Rucksack und Walter Briggen aus Sool über den Einkaufswagen. Die weiteren sieben Finalisten freuen sich über drei ausgefüllte ProBon-Karten, mit denen sie gleich wieder bei den weiteren Verlosungen teilnehmen können. Während des ganzen Dezembers können Karten für die Weihnachtsaktion abgegeben werden und es finden noch zwei weitere Ziehungen statt.

Gewinner der ersten Verlosung der ProBon-Weihnachtsaktion 2016:

Daniela Heer, Mollis
Jolanda Accoto, Oberurnen
Walter Briggen, Sool
Marlise Buchli, Schwändi
Jutta Hoozmans, Bilten
Brigitte Künzle, Mitlödi
Myrtha Nobs, Netstal
Ruth Zwicky, Ennenda
Roger Felder, Näfels
Ruth und Mary Schindler, Glarus