Eternit stärkt Marktauftritt

Die Eternit (Schweiz) AG kommt ab Januar 2017 in einem frischen Kleid daher: Das führende Unternehmen für Gebäudehüllen aus natürlichen Produkten, mit Produktionsbetrieben in Niederurnen und Payerne, hat ihr Erscheinungsbild modernisiert. So soll der Marktauftritt gestärkt werden.




«Eternit ist ein Name mit einer grossen Bekanntheit und einem sehr guten Ruf in Bauherren- und Architektenkreisen. Deshalb setzen wir auch in Zukunft auf Eternit und verleihen der Marke zusätzliches Gewicht», sagt Harry Bosshardt, CEO der Swisspor Gruppe, zu der Eternit (Schweiz) AG gehört. Zu diesem Zweck wurden das Logo und das Erscheinungsbild modernisiert. Dies solle zeigen, dass sich Eternit ständig vorwärts bewege und Innovation in dem Unternehmen einen hohen Stellenwert habe.

«In unserer immer stärker globalisierten Welt werden Identität und Stärke für Marken immer wichtiger. Dies gilt nicht nur im Konsumgeschäft, sondern auch im Business-to-Business-Bereich, in dem wir vorwiegend tätig sind», begründet Harry Bosshardt die Anpassungen im Markenauftritt. «Wir wollen unseren Kunden und unseren Mitarbeitern verdeutlichen, dass wir für sie auch in diesen schwierigen und oft unüberschaubaren Zeiten ein verlässlicher, starker und nach vorne orientierter Partner sind.»

Der neue Markenauftritt wird auch in den österreichischen und slowenischen Schwesterunternehmen von Eternit (Schweiz) AG umgesetzt und wird im Januar 2017 eingeführt werden.

Über die Eternit (Schweiz) AG:


Mit Erfindergeist und Expertenwissen entwickelt die Eternit (Schweiz) AG aus natürlichen Rohstoffen innovative und nachhaltige Produkte für die Gebäudehülle, den Innenbau und den Garten – ganz im Zeichen von Ästhetik, Qualität und Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt. Die Produkte aus den Werken Niederurnen und Payerne sind aus der Schweizer Baukultur nicht wegzudenken und haben längst auch die übrige (Bau-)Welt erobert. Das Unternehmen arbeitet weltweit mit annähernd 70 Vertragspartnern zusammen und garantiert so jederzeit die Nähe zu seinen Kunden. Oberstes Prinzip und Motor der Eternit (Schweiz) AG, welche zur Swisspearl Group AG gehört, sind dabei der eigene hohe Anspruch an die Qualität und der erklärte Wille, in kontinuierlicher Partnerschaft mit Architekten, Designern, Verarbeitern und dem Baustoffhandel zukunftsweisende, funktional wie ästhetisch überzeugende Konzepte zu entwickeln und umzusetzen. Zahlreiche nationale und internationale Designpreise wurden mit den Produkten aus dem Bereich Garten & Design schon gewonnen.

www.eternit.ch