FDP Glarus: Aus der Pole-Position in den Landrat

Die FDP der Gemeinde Glarus startet mit Liste 1 in den Landratswahlkampf und überzeugt mit hochmotivierten und engagierten Kandidatinnen und Kandidaten.




Die Landratsliste für die Wahlen am 10. Juni ist prall gefüllt mit Persönlichkeiten aller Altersklassen und Ortschaften. Die Spitze bilden die bisherigen Landräte Susanne Elmer Feuz, Christian Marti, Matthias Auer sowie Roland Goethe. Sie werden unterstützt durch hochmotivierte Neukandidierende, welche sich für unseren Kanton einbringen wollen. Volle Transparenz ist dabei Trumpf: Auf Kumulierungen wurde verzichtet, sämtliche liberalen Landratskandidatinnen und -kandidaten wollen und können Verantwortung übernehmen und sich voller Elan für unseren Kanton einzusetzen. Ausführliche Informationen zu allen Kandidierenden finden Sie unter www.glarnerlandrat.ch.

Liste 1 der FDP Glarus für die Landratswahlen vom 10. Juni 2018

1. Susanne Elmer Feuz, Ennenda (bisher)
2. Christian Marti-Hauser, Glarus (bisher)
3. Dr. Matthias Auer, Netstal (bisher)
4. Roland Goethe, Glarus (bisher)
5. Elena Leuzinger, Ennenda (JFGL)
6. René Schönfelder, Riedern
7. Martin Jenny, Netstal
8. Remo Goethe, Glarus (JFGL)
9. Michael Meesters, Netstal
10. Jana Waldvogel, Ennenda (JFGL)
11. Ronald Leuzinger, Ennenda
12. Jakob Becker, Glarus
13. Hansjürg Rhyner, Glarus
14. Hansruedi Freuler, Riedern
15. Sabine Angel-Hösli, Glarus
16. Hans Jenny, Ennenda
17. Carmen Kamm-Licini, Ennenda
18. Michel Schönfelder, Riedern
19. Roger Bernold, Riedern