FDP Sektion Glarus-Süd kurz vor der Gründung

Am Mittwoch, 27. Juni 2007 ist es so weit. Die neue Sektion FDP Glarus-Süd wird gegründet. Eine Arbeitsgruppe, welche aus den Präsidenten aller Sektionen im südlichen Glarnerland besteht, hat innert kurzer Zeit die neue Sektion FDP Glarus-Süd gestaltet und die Gründung vorbereitet.



Am Gründungstag werden die FDP Sektionen aus dem Sernftal (Sektion Elm und Engi-Matt), die Sektion Mitlödi-Sool-Schwändi, die Sektion Grosstal sowie die Sektion Linthal-Braunwald-Rüti in die neue Sektion FDP Glarus-Süd überführt. Ein Beitritt der Sektion Schwanden wird an ihrer nächsten Hauptversammlung traktandiert.

Die FDP im südlichen Glarnerland wird durch diesen Zusammenschluss der fünf Sektionen wesentlich stärker, schlagkräftiger und attraktiver. Nebst den gesellschaftlichen Anlässen ist es der neuen Sektion von grosser Wichtigkeit, lokalpolitische Anliegen der noch bestehenden Gemeinden aufzugreifen und entsprechend zu unterstützen. Ein weiterer Schwerpunkt gilt dem stärken und ausbauen des FDP-Netwerkes mit dem Ziel, sich in der neuen Gemeinde Glarus Süd aktiv einzubringen und mitzuwirken.

Alle FDP-Mitglieder der zusammenschliessenden Sektionen sind aufgerufen, an der Gründungsversammlung der FDP Glarus-Süd teilzunehmen und auch interessierte Personen aus dem persönlichen und Geschäftsbeziehungsumfeld einzubringen. Neumitglieder und FDP interessierte Frauen, Männer und Jugendliche ab 16 Jahren, welche bisher noch nicht Mitglied einer Ortssektion im südlichen Glarnerland sind, sind zur Gründungsversammlung ebenfalls herzlich eingeladen. Für weitere Auskünfte oder Vorschläge für die Kandidaturen für ein Amt im Vorstand wenden Sie sich bitte an die Kontaktperson.

Anmerkungen: Gründungsversammlung der FDP Sektion Glarus-Süd, Mittwoch, 27. Juni 2007 um 20.00 Uhr im Restaurant Freihof, Luchsingen. Beachten Sie das separate Inserat. Kontaktperson: Hans-Jörg Marti, Nidfurn ([email protected])