Feierlichkeiten zum 1. August in Braunwald

Am Nationalfeiertag ist auch auf der Sonnenterrasse einiges los: Vom Hof-Brunch und 1.-August-Fest bis zum weitum bekannten Feuerwerk am Ortstock bietet Braunwald ein abwechslungsreiches Programm.




Bevor es eindunkelt und das «Schwiizerchrüüz» am Ortstock leuchtet, stehen an verschiedenen Orten in Braunwald 1.-August-Aktivitäten für Gross und Klein auf dem Programm.

Zentrum der Feierlichkeiten auf dem Hof Hüttenberg

Am Vormittag (10 – 14 Uhr) verwöhnt Familie Kappeler die Gäste auf ihrem «Erlebnishof» mit einem ausgiebigen Brunch mit feinen Produkten aus der Region.

Ab 17.00 Uhr wird am selben Ort im gemütlichen Rahmen gefeiert. Zum ersten Mal zeichnet der Hof Hüttenberg für die offizielle 1.-August-Feier verantwortlich. Somit wird nicht wie in den vergangenen Jahren auf der Bahnhofsterrasse der Braunwaldbahn, sondern urchig gemütlich auf dem Hof Hüttenberg gefeiert. Für die musikalische Unterhaltung sorgen George Hug sowie das Echo vom Gwänd.
Zum weiteren Programm am Abend gehört nebst der Festrede auch der Lampionumzug für Kinder und das weitum bekannte Feuerwerk am Ortstock durch die Jugendgruppe Braunwald, für welches man vom Hüttenberg aus eine Logenposition besitzt.
Kontakt: Hof Hüttenberg, www.hofhuettenberg.ch

Claudios Tell-Stafette auf dem Grotzenbüel

Wer den Vormittag lieber sportlich in der Natur verbringen möchte, kann das bei Claudio Kellers unterhaltsamen Format «Tell-Stafette»: Die Stafette verbindet Wissen mit Spiel und Spass für Gross und Klein. Die Teilnahme ist kostenlos und beim Bergrestaurant Chämistube warten tolle Preise auf die Teilnehmer. Der Start und das Ziel der Tellstafette ist beim Bergrestaurant Chämistube und ist von 09.00 – 12.00 Uhr möglich.
Kontakt: Bergrestaurant Chämistube, 055 643 35 28

1.-August-Brunch im Ortstockhaus und im Restaurant UHU

Im Ortstockhaus wird von 10.00 –14.00 Uhr ein feiner Brunch mit Bauern- und Alpprodukten aus der Region aufgetischt. Übernachtungsgäste kommen in den Genuss eines feinen Znachts und einem Cüpli auf den Geburtstag der Schweiz. Beim Eindunkeln bietet sich auch vom Ortstockhaus ein sensationeller Blick auf die Höhenfeuer in den Glarner Bergen – und natürlich jenes am Hausberg, dem Ortstock.
Kontakt: Ortstockhaus, 055 533 59 31

Ebenfalls gebruncht wird im Restaurant UHU: Gastgeberin Susanne Brugger verköstigt Gäste mit einem reichhaltigen kalt-warmen Buffet, dazu Birchermüesli, frische Früchte, Prosecco und vieles mehr. Reservationen werden gerne telefonisch unter 055 643 17 36 entgegengenommen.

Alle Infos zum 1. August sind ebenfalls auf www.braunwald.ch aufgeschaltet.