Fit4Jobs – erfolgreich bewerben mit der JCI Glarus

Bereits das dritte Jahr in Folge hat Junior Chamber International Glarus (Junge Wirtschaftskammer) mit jungen Erwachsenen des 12. Schuljahres in Ziegelbrücke (Glarner Brückenangebot) Bewerbungsgespräche geübt. Am 15. September hat das Projekt «Fit4Jobs» mit sechs Coaches von JCI Glarus stattgefunden, wobei mit den Schülerinnen und Schülern Bewerbungsgespräche simuliert und anschliessend besprochen wurden.



Jeder der Teenager musste vorgängig seine Bewerbung schreiben und einreichen. Die Coaches haben die Unterlagen sorgfältig durchgeschaut und die Bewerber z. B. in den sozialen Medien nach Auffälligkeiten gesucht. Am Gespräch selbst ging es darum, die Situation so durchzuspielen, wie es bei einer richtigen Bewerbung ablaufen würde. Nach dem Gespräch haben die Coaches mit den Schülern zusammen besprochen, was bereits gut gemacht wurde, aber auch was noch verbessert werden könnte.

Das Projekt «Fit4Jobs» wird in vielen Kantonen der Schweiz durch die Junge Wirtschaftskammer angeboten, teilweise aber in anderen Schulen wie zum Beispiel der Oberstufe. JCI Glarus hat sich explizit für das 12. Schuljahr in Ziegelbrücke entschieden, um dort den Schülern für eine noch bessere Basis bei der Ausgestaltung derer Bewerbungsunterlagen und -gesprächen zu verhelfen.

Auf diesem Weg wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg bei der Lehrstellensuche und bei den Bewerbungsgesprächen.