Fokusgruppen NUP II – Jetzt anmelden

Ab sofort können sich interessierte Einwohnerinnen und Einwohner auf der Homepage der Gemeinde Glarus Nord für die Fokusgruppen zu ausgewählten Themen der Nutzungsplanung II anmelden. Die Anmeldefrist dauert bis 30. November 2018.




Der Gemeinderat Glarus Nord lädt interessierte Einwohnerinnen und Einwohner ein, sich in Fokusgruppen zu ausgewählten Themen der Nutzungsplanung zu äussern. Damit kann die Gemeinde die Eingaben der Bevölkerung aktiv und frühzeitig in der laufenden Revision der Nutzungsplanung II berücksichtigen. Die Entscheide zur NUP II obliegen indes dem Gemeinderat und letztlich der Gemeindeversammlung. 

Verschiedene Themenfelder angedacht 

Die Fokusgruppen werden nach verschiedenen Themenfeldern gebildet. So befasst sich eine Fokusgruppe mit jeweils einem Thema. Die Gemeinde selektionierte dabei fünf Themenblöcke: Baureglement/Ortsbildschutz/Denkmalschutz, Gewässerraum, Natur und Landschaft, Wildtierkorridor sowie Fuss- und Radwege. 

Die Einteilung in eine Fokusgruppe erfolgt durch den Gemeinderat. Je nach Anzahl der Anmeldungen kann nur ein Teil der Interessierten berücksichtigt werden. Der Gemeinderat ist aber bestrebt, eine ausgewogene Zusammensetzung der Fokusgruppen mit breitem Spektrum, bestehend aus Interessensvertretern, Fachleuten und interessierten Personen aus der Bevölkerung, zu bilden. 

Sämtliche Informationen inklusive Anmeldemöglichkeit finden sich auf der neu gestalteten Homepage der Gemeinde, www.glarus-nord.ch.