Gelingt den Glarner Torballern die Titelverteidigung?

Nach dem grossartigen Abend an der Sportgala vom 3. Mai in der lintharena sgu in Näfels geht es am kommenden Samstag wieder sportlich weiter! Im Mittelpunkt der Schweizer Torballszene steht erneut die Kantihalle in Glarus. Mit der Rückrunde vom 18. Mai 2019 findet die Entscheidung um den Schweizermeistertitel 2019 bei den Herren statt.




TB Glarus 11 Kärpf in Poleposition

Die Vorrunde der diesjährigen Meisterschaften fand am 23. März in Herrliberg statt. Mit zwei Punkten Vorsprung auf Basel liegt der Titelverteidiger TB Glarus 11 Kärpf in Front. Zu Hause und mit Unterstützung der Glarner Bevölkerung erhofft sich das Glarner Team, den Titel vom Vorjahr verteidigen zu können und vor allem TC Basel und TG Amriswil auf Distanz zu halten. Mit TB Glarus 11 Schilt geht eine zweite Glarner Mannschaft als Fünftplatzierter ins Finale.

Was ist Torball?

Wenn die Akteure von TB Glarus 11 von ihrem Sport schwärmen, wird oft die Frage gestellt: Was ist Torball? Antworten darauf findet man mit dem Besuch der Spiele in der Kantihalle vom kommenden Samstag, 09.30 bis 17.30 Uhr. Erstmals versucht TB Glarus 11, die Spiele live im Internet zu übertragen. Über die Homepage www.tbglarus11.ch finden Sie den Link zur Live-Schaltung. Diese Bilder, so hoffen die Glarner Protagonisten, motivieren Personen, Torball zu Hause oder unterwegs zu verfolgen oder den Weg in die Kantihalle unter die Füsse zu nehmen. Nebst dem einzigartigen Sport wird ihr Kommen durch unsere Festwirtschaft belohnt.