Geschäftsbericht des Kantonsspitals wird dem Landrat vorgelegt

Regierungsratssitzung 26. Mai • Der Geschäfts- und der Revisorenbericht 2019 sowie die Beschlüsse der Generalversammlung des Kantonsspitals Glarus werden dem Landrat zur Kenntnisnahme unterbreitet.



Gemäss Spitalverordnung sind dem Landrat Beschlüsse der Generalversammlung der Kantonsspital Glarus AG zu Wahlen und Statutenänderungen sowie der Geschäftsbericht [pdf, 6.3 MB] und der Bericht der Revisionsstelle [pdf, 3.3 MB] zur Kenntnisnahme zu unterbreiten.

In den Vorjahren wurde dem Landrat mit dem Geschäftsbericht informationshalber jeweils auch der Qualitätsbericht zugestellt. Eine formelle Kenntnisnahme ist nicht vorgeschrieben. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie konnte der Qualitätsbericht 2019 nicht rechtzeitig fertiggestellt werden. Er ist voraussichtlich ab Ende August 2020 auf der Website der Kantonsspital Glarus AG aufgeschaltet.