Gewerbeverein Ennenda und Badesaison

«Szenenkenner» wissen, dass die Verantwortlichen des Gewerbevereins Ennenda spätestens im Mai des jeweiligen Jahres auf eine willkommene und von Gewinnerseite durchaus geschätzte, wiederkehrende Tradition aufmerksam machen. Es geht um die Verlosung und Aushändigung von Zehner-Abos für die Badi in Glarus.




Diese Geste ist zugleich Dank für das Einkaufen in den Dorfläden, deren reichhaltige Angebote geschätzt sind. Folgende Personen haben gewonnen: Joan Rossmaier, Cloé Blum, Elina Birk, Dominik Rinderer, Jorin Becker, Enya Grüninger, Jamie Vogel, Janis Gätzi und Fiona Noser (alle aus Ennenda); die Stadtglarner Rona Küng, Lea Trottmann, Jan Isenring, Noe Loretz, Janine Rickenbacher. Kristina van der Heide, Yvonne Umberg, Cyrill Marti und Nico Spälti; Nevena Miljic, Riedern und Noemi Horath Netstal. Und wenn es mit der wärmenden Sonne so weitergeht wie es im Moment der Fall ist, kann ein erfrischendes Bad in gemütlicher Umgebung samt anregendem Verweilen bald einmal geplant und realisiert werden.

Jeweils ein Zehner-Abo der Badi Glarus haben folgende Glückspilze gewonnen:

- Rona Küng, Glarus
- Lea Trottmann, Glarus
- Joan Rossmaier, Schulhausstrasse
- Jan Isenring, Glarus
- Noe Loretz, Glarus
- Cloé Blum, Neue Wiese
- Elina Birk, Dorfstrasse
- Dominik Rinderer, Bühli
- Janine Rickenbacher, Glarus
- Nico Spälti, Glarus

- Kristina van der Heide, Glarus
- Jorin Becker, Fabrikstrasse
- Yvonne Umberg, Glarus

- Noemi Horath, Netstal
- Nevena Miljic, Riedern
- Cyrill Marti, Glarus
- Enya Grüninger, Mitteldorf
- Jamie Vogel, Obere Allmeind
- Janis Gätzi, Mattstrasse
- Fiona Noser, Schmelen