Glarner Kantonalbank erhöht Zinssätze

Per 1. Juli 2007 erhöht die Glarner Kantonalbank die Zinssätze für Sparanlagen und Hypotheken



Angesichts der höheren Marktzinsen erhöht die Glarner Kantonalbankdie Zinssätze für Sparanlagen per 1. Juli 2007 um biszu 5/8 %. Damit empfiehlt sich die Glarner Kantonalbank alssehr attraktive Anbieterin für Anlagegelder.

Im Gegenzug passt die Glarner Kantonalbank die variablen Hypothekensätzedem Markt an und erhöht diese per 1. Juli 2007um 0,25 % auf 3,25 %. Für Neuhypotheken gilt der neue Zinssatzab sofort.