Glarner Kantonalbank veröffentlicht Geschäftsbericht 2018

Der heute publizierte Geschäftsbericht 2018 der Glarner Kantonalbank (GLKB) ist ab sofort online einsehbar. Die ausführliche Version mit detaillierter Jahresrechnung wird mit einer übersichtlichen Kurzform ergänzt. Diese ist in gedruckter Form in allen GLKB-Filialen erhältlich.



Der Geschäftsbericht 2018 beinhaltet den Aktionärsbrief, den Lage- und Finanzbericht sowie eine ausführliche Berichterstattung zur Corporate Governance der Glarner Kantonalbank. Diese Version steht ausschliesslich online unter www.glkb.ch/geschaeftsbericht zur Verfügung.

Dazu bietet die kompakte Kurzform «Geschäftsbericht 2018 – im Überblick» neben dem Aktionärsbrief eine übersichtliche Darstellung der wichtigsten Kennzahlen und ein Kapitel zur Corporate Social Responsibility. Stellvertretend für das sportliche, kulturelle und gesellschaftliche Engagement der Glarner Kantonalbank wird das Projekt «Via Glaralpina» vorgestellt. Der neue Weitwanderweg wird am 6. Juli 2019 eröffnet und führt mit insgesamt 19 Etappen und einer Gesamtlänge von rund 210 Kilometer durch Täler, Alpen und über Gipfel des Glarnerlands. Die Kurzform steht online zur Verfügung und ist in Papierform in allen GLKB-Filialen verfügbar.

Der Verwaltungsrat beantragt an der Generalversammlung am 26. April 2019, den im Geschäftsbericht enthaltenen Lagebericht und die Jahresrechnung der Glarner Kantonalbank zu genehmigen.