Glarner Lehrlinge hoch über dem Alltag

Nicht aus Feriengründen – dafür mit tatkräftiger Unterstützung zum Unterhalt des Bike- und Wanderweges Gumen-Ortstockhaus bis zum «Chatzenstafel», ging es für Glarner Lehrlinge eine Woche nach Braunwald.




Raus aus dem Büro und ab auf die Sonnenterrasse: Zeichner-Lehrlinge der Firma Runge AG Ingenieure und Planer aus Glarus haben sich nach Braunwald begeben, um dort für fünf Tage bei den Unterhaltsarbeiten der Bike- und Wanderwege tatkräftig mitzuwirken.

Diverse Arbeiten waren für die oben genannte Strecke, die auch mit dem Bike befahren werden darf, vorgesehen. Der Gumen-Enduro-Trail wurde noch mehr ausgebaut und bietet nun Bike-Vergnügen pur. Mit Manpower der Sportbahnen Braunwald AG und Unterstützung der Lehrlinge wurden diese Arbeiten unter fachkundiger Anleitung der Firma Trailworks ausgeführt. Nicht nur die geleistete Arbeit, sondern auch die gemütliche Übernachtung und geselligen Abende im Berggasthaus Gumen prägten die Arbeitswoche – für einmal ausserhalb der vier Bürowände!

Die Sportbahnen Braunwald bedanken sich herzlich für den grossartigen Einsatz.